Skip to Content
»
Ausgewählte Veranstaltungen

Ausgewählte Veranstaltungen

experimenta13: Natur Stadt Kunst an der NATUR Messe
Die künstlerisch-forschenden Arbeiten, Prozesse und Performancen der "experimenta13" präsentieren an der NATUR-Messe und im öffentlichen Raum von Basel Arbeiten von bekannten KünstlerInnen. Diese befassen sich mit unserer Zukunftsfähigkeit und den Themen der nachhaltigen Entwicklung.

So werden BesucherInnen an der Messe eine riesige Wal-Skulptur bestaunen können, aus deren Humus über Monate ein Garten entstehen wird. Diverse Performances werden PassantInnen und BesucherInnen überraschen. An der NATUR-Messe stellen zudem AnbieterInnen von nachhaltig hergestellten, fair gehandelten Produkten ihr Angebot vor und zeigen, dass verantwortungsvoller Konsum und Genuss zusammen gehören. Viele Aktivitäten sind auch speziell für Kinder jenden Alters.
Veranstalter: Verein Beirat NATUR (NATUR Geschäftstelle c/o ecos)
Datum: 26.02.13 - 22.03.13 NATUR Messe vom 28.2.-1.3. - Ort: Messe Basel und diverse Standorte in Basel., Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.natur.ch


2. Wädenswiler Pärketag "Natur und Landschaft - Verantwortung der Pärke"
Den Pärken wird eine vielfältige Verantwortung zugetragen, mit Ansprüchen aus Naturschutz, Ökologie und nachhaltiger Landwirtschaft. Wie kann und soll ein Park dieser Verantwortung gerecht werden? Was wurde bisher geleistet, was ist weiter zu tun? Diesen Fragen stellt sich der 2. Wädenswiler Pärketag.
Datum: 21.02.13 - Ort: Wädenswil, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.iunr.zhaw.ch/fachtagungen


World Forests Summit
The Summit will assemble a leading group of experts from around the world to identify common ground and discuss mechanisms for forest stakeholders to work together differently.
Datum: 05.03.13 - 06.03.13 - Ort: Stockholm, Schweden
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://cemea.economistconferences.com/event/world-forests-summit#.UO072Y7EMeI


"So fördern Gemeinden dezentrale, erneuerbare Energien"
Die Tagung vermittelt Grundlagen die aufzeigen wie dezentral produzierte erneuerbare Energien gefördert werden können.
Veranstalter: Praktischer Umweltschutz Schweiz (PUSCH)
Datum: 15.03.13 - Für: Vertreter und Vertreterinnen von Gemeinden, kantonalen Fachstellen, Beratungsunternehmen sowie Umweltorganisationen und weitere interessierte Kreise - Ort: Zürich, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.umweltschutz.ch/index.php?pid=33&id=86


Anpassung an den Klimawandel im Berggebiet
Die Veranstaltung dient dem Austausch und Dialog zwischen den Akteuren bei der Anpassung an den Klimawandel. Neben den Aktivitäten des Bundes werden aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Beispiele aus dem Berggebiet vorgestellt.
Datum: - 20.03.13 - Ort: Bern, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.sab.ch/Seminaires-formation.900.0.html?&L=0


eco-bau 2013 "Fokus Gesundheit und Gebäude"
Die Tagung zeigt Bauherren und Planenden auf, wie sie die Stellschrauben für gesunde Gebäude stellen können.
Datum: 22.03.13 - Ort: Luzern, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.eco-bau.ch/


"Wasser überwindet Grenzen - Beispiele und Chancen in der Schweiz"
Am Weltwassertag findet in Bern als Auftaktveranstaltung zum UNO-Jahr der Zusammenarbeit im Wasserbereich 2013 die von der Wasser-Agenda21 und dem Bundesamt für Umwelt gemeinsam organisierte Fachtagung "Wasser überwindet Grenzen - Beispiele und Chancen in der Schweiz" statt.
Datum: 22.03.13 - Ort: Bern, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.wa21.ch


14th Swiss Global Change Day
The Change Day is the platform where the Science Community of all disciplines meets and interacts. Key note speakers encompass topics of the physical climate system, the biochemical and geochemical processes and impacts, biodiversity and the human dimensions of global change.
Datum: 16.04.13 - Ort: Bern, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.proclim.ch/4dcgi/proclim/all/event?2268


7th European Conference on Sustainable Cities & Towns
With governance and finance for sustainable development as the focus, the conference will bring together local and national governments, UN and European institutions, business, science institutes and research and development organisations from all over Europe.
Datum: 17.04.13 - 19.04.13 - Ort: Geneva, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.sustainablegeneva2013.org


Fachtagung Stadtverkehr: Von den Besten lernen Europäische Musterstädte in der Förderung von ÖV, Fuss- und Veloverkehr
Die Fachtagung zeigt, wie verschiedene europäische Städte den Verkehrsproblemen begegnen, indem sie die Alternativen zum Auto konsequent bevorzugen.
Veranstalter: UmverkehR
Datum: 22.04.13 - Ort: Hotel Bern, Zeughausgasse 9, Bern
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.umverkehr.ch/Von-den-Besten-lernen.html


Lichtemissionen - so viel wie nötig, so wenig wie möglich
In der Schweiz gibt es keinen Ort mehr mit natürlicher Nachtdunkelheit. Der sia hat eine neue Norm zur Vermeidung von Lichtemissionen im Aussenraum entwickelt, welche im Fachseminar vorgestellt wird.
Datum: 24.04.13 - Ort: Zürich, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.sanu.ch/de/Gemeinwesen/Bildungsangebote-Gemeinwesen/k/Vollzug-Biodiversit%C3%A4t-und-Landschaft/13nlli_lichtemissionen/#/Angebot


Revitalisierung von Fliessgewässern: Ansätze fu?r die Priorisierung
Im Kurs werden ökologische und entscheidungstheoretische Grundlagen vermittelt, welche zu einer zielgerichteten Priorisierung bei der Revitalisierung von Fliessgewässern beitragen sollen.
Veranstalter: EAWAG, Dübendorf
Datum: 07.05.13 - Ort: Eawag, Dübendorf, Schweiz
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.eawag.ch/lehre/peak/kurse/index


Global Conference on Sustainability and Reporting
How can a sustainable global economy be built? What might it look like in 2020? How can the real value of sustainability information be unlocked? These and other questions will be at the heart of the Conference.
Datum: 22.05.13 - 24.05.13 - Ort: Amsterdam
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.griconference.org


Impacts World 2013
The International Conference on Climate Change Effects aims to develop a new vision for climate impacts research by laying the foundations for regular, community-driven syntheses of climate change impact analyses.
Datum: 27.05.13 - 30.05.13 - Ort: Potsdam Institute for Climate Impact Research
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.climate-impacts-2013.org/index.php?article_id=1


Ecomm: European Conference on Mobility Management
The conference will focus on how to make sustainable transport part of everyday life. Topics like sharing methods, IT solutions, land use planning, shared space design, mobility management and health issues will be discussed.
Datum: 29.05.13 - 31.05.13 - Ort: Gävle, Schweden
Weitere Infos und Anmeldung: Web: http://www.ecomm2013.eu/